Der Klimawandel wird die Welt verändern – wenn wir uns nicht vorher bewegen

climate_journey2
eroeffnung_oekumenischer_pilgerweg_-_der_start_der_pilger_4
img_0908

Einige Kli­maschützer nehmen das wortwörtlich. Sie bewe­gen sich auf außergewöhn­lichen Reisen, um zu zeigen, wie jed­er Men­sch an jedem Ort gebraucht wird, um im Kampf gegen den Kli­mawan­del und für eine nach­haltige Gesellschaft erfol­gre­ich zu sein. Zwei dieser Reisen wollen wir euch vorstellen.

Geht doch!“ — Der öku­menis­che Pil­ger­weg für Klim­agerechtigkeit: Evan­ge­lis­che und katholis­che Gemein­den und Organ­i­sa­tio­nen haben diesen Pil­ger­weg ins Leben gerufen, der am 7. Juni am Nord­kap startete und bis nach Paris zur Kli­makon­ferenz führen soll. Jed­er ist ein­ge­laden eine oder mehrere Streck­en mitzu­laufen.

Die Pil­ger wollen ihre Botschaft von dem gemein­samen Streben nach Klim­agerechtigkeit in all die Orte, durch die sie laufen, tra­gen. Aber natür­lich möcht­en sie unter­wegs auch die ver­schiede­nen Anstren­gun­gen und Erfolge ken­nen­ler­nen, bei denen sich bere­its auf unter­schiedlich­ste Weise Men­schen für den Kli­maschutz engagieren. Solch eine Anstren­gung und Durch­hal­tev­er­mö­gen, wie es die Pil­ger bei ihrer Wan­derung zeigen, braucht es auch bei der Erstel­lung des neuen Kli­maabkom­mens, damit dieses verbindlich, ehrgeizig und gerecht wird. Die span­nende Reise kön­nt ihr auf Face­book und auf ihrer Web­site ver­fol­gen.

Mit ihren Fahrrädern haben sich Gar­rett Blad und Mor­gan Cur­tis von Sus­tai­nUS auf „Cli­mate Jour­ney“ begeben. In Ver­mont, USA, fiel im Juni der Startschuss zu ein­er 6-monati­gen Tour von den USA bis nach Europa um schließlich, am 20. Novem­ber, zu Beginn der UN-Kli­makon­ferenz COP21 Paris zu erre­ichen. Auf ihrer Reise tre­f­fen die bei­den Kli­maak­tivis­ten auf Gle­ich­gesin­nte, die sich auf gesellschaftlich­er und poli­tis­ch­er Ebene für den Kli­maschutz ein­set­zen. Gar­rett und Mor­gan möcht­en ein weltweites Net­zw­erk Aktiv­er auf­bauen und gle­ichzeit­ig über den Kli­mawan­del informieren. Bei der Kon­ferenz in Paris wer­den wir mit den bei­den ein Side Event zum The­ma Gen­er­a­tio­nen­gerechtigkeit ver­anstal­ten. Das Jugend­bünd­nis Zukun­ft­sen­ergie unter­stützt die Cli­mate Jour­ney und wenn ihr es uns gle­ich tun möchtet, schaut mal auf www.climatejourney.org rein! Aktuelle Mel­dun­gen und Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen find­et ihr außer­dem auf Twit­ter und Face­book.

 

Text: Dorothea Epper­lein & Anna Braam

Bilder: Geschäftsstelle Öku­menis­ch­er Pil­ger­weg für Klim­agerechtigkeit; climatejourney.org

Auch für andere inter­es­sant? Dann teile esEmail this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.