Von Äpfeln und Birnen, Wasser und Gold

von Fen­ja Feitsch Gewiss — es mag kalt sein in Ameri­ka, vielle­icht sog­ar käl­ter als jemals zuvor… Prompt also ein Grund für Trump auf Twit­ter für Furore zu sor­gen, qua­si in der Art „Ich hätte da gerne noch ein kleines Stückchen von – wie hieß die nochmal? – Ach ja, …

Klima und Meer – Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

von Lara Schech und Pia Jorks Wir leben auf einem blauen Plan­eten. Cir­ca 70 Prozent der Erdober­fläche sind von Ozea­nen bedeckt. Sie sind nicht nur Leben­squelle und Liefer­ant kosten­los­er Ressourcen für uns Men­schen, son­dern führen auch eine enge und empfind­liche Beziehung mit dem Wet­ter und Kli­ma unseres Plan­eten.

#myfirstCOP – Diese jungen Menschen waren zum ersten Mal bei einer UN-Klimakonferenz dabei

2017 war für die Kli­madel­e­ga­tion ein über­aus span­nen­des Jahr. Wir besucht­en die Inter­s­es­sion­als, viele von uns waren bei der Organ­i­sa­tion der Jugend­kon­ferenz #COY13 beteiligt und ein Teil der Del­e­ga­tion flog für einen deutsch-fid­schi­an­is­chen Jugen­daus­tausch auf die Fid­schi­in­seln. Im Novem­ber dann das große High­light: Die 23. UN-Kli­makon­ferenz in Bonn. Viele unser­er …

#BeatPollution – Wie Verschmutzung unsere Welt bedroht und was du dagegen tun kannst

von Pia Jorks Jeden Tag sind wir Beobachter, Opfer und oft auch selb­st Ver­schmutzer. Die Belas­tung von Umwelt und Gesund­heit hat viele Gesichter; die UN Envi­ron­ment Assem­bly (UNEA) charak­ter­isiert ins­ge­samt sechs Arten der Ver­schmutzung. 1. Luftver­schmutzung Jedes Jahr ster­ben 6,5 Mil­lio­nen Men­schen durch die Auswirkun­gen von gifti­gen Stof­fen und Par­tikeln aus …

Die Welt versammelt sich in Nairobi und sagt: #BeatPollution

von Pia Jorks Ein Plan­et frei von Ver­schmutzung — mit diesem Ziel ver­sam­melten sich Akteure aus aller Welt vom 04. bis 06. Dezem­ber 2017 in Nairo­bi zur drit­ten Sitzung der UN Envi­ron­ment Assem­bly (UNEA 3), also der UN-Umweltver­samm­lung. Zuerst die The­o­rie: Was ist die UNEA und welchen Zweck erfüllt sie? Das …

Klimasünder vor Gericht

Vie­len Men­schen gehen die auss­chließlich poli­tis­chen Wege für Kli­maschutz nicht weit und vor allem auch nicht schnell genug. Deswe­gen hört man seit einiger Zeit immer öfter von Gerichts­fällen, bei denen die Ver­säum­nisse bei der Ver­min­derung des Kli­mawan­dels und seine Fol­gen im Mit­telpunkt ste­hen. Beispiele dafür sind: Peo­ple vs. Arc­tic Oil – …

Rückblick auf die zweite Woche der Klimakonferenz 2017

Offen­er Brief Die Kli­madel­e­ga­tion des JBZE hat auf der Kli­makon­ferenz einen offe­nen Brief an die Ver­hand­lungspart­ner der nationalen Koali­tion­s­ge­spräche veröf­fentlicht. In ein­er Pressekon­ferenz am 14.11. wurde der Brief vorgestellt (Link zur Pressekon­ferenz). Zusam­men mit 26 weit­eren Unterze­ich­n­ern, darunter vor allem Jugend-Umweltver­bände, forderte die Kli­madel­e­ga­tion die (möglichen) zukün­fti­gen Koali­tion­spart­ner zu ambi­tion­iertem …

USA bejubeln Kohle — das einsamste Event der COP 23

von Pia Jorks und Malte Kuhn   Es war noch früh am mor­gen, als uns die Nachricht erre­ichte: die USA ver­anstal­tet auf der Weltk­li­makon­ferenz ein Podi­um zum The­ma „Clean Coal“ – also zu „sauber­er Kohle“. Ja, Wer­bung für Kohle und Öl als Zukun­ft­stech­nolo­gien. Auf der Kli­makon­ferenz. Dass sich hierge­gen Protest formiert, …

Offener Brief an die Sondierungsparteien: Kohleausstieg bis 2030

Der Offene Brief des JBZE an die Sondierungsparteien   Bonn, den 09. Novem­ber 2017 Offen­er Brief: Wir möcht­en in einem Deutsch­land leben, das zu seinen Ver­sprechen ste­ht. Wir wollen konkretes Han­deln im Kli­maschutz.   An die Unter­händler der Parteien CDU/CSU, FDP und Bünd­nis 90/Die Grü­nen Fid­schi geht unter. Bei unserem Jugen­daus­tausch …

Rückblick auf die erste Woche der Klimakonferenz 2017

Nun ist schon die erste Woche bei der 23. Kli­makon­ferenz vorüber und wir wollen euch ein­mal einen Überblick über ein paar unser­er Ein­drück aus Bonn geben. Demon­stra­tion In Bonn fand am Sam­stag vor der Kli­makon­ferenz eine große Demo durch Bonn statt.  Es nah­men Men­schen aus der ganzen Welt teil und set­zten …