Nach dem Umdenken die Verkehrswende
with Keine Kommentare

von Fen­ja Feitsch Oft werde ich bemitlei­det, reise ich mit der Bahn, dem Fahrrad oder gar dem Bus an. „Du Arme!“ bekomme ich dann oft zu hören. „Hast du denn kein eigenes Auto?“ ist die Frage, die meist daran anschließt. … Weit­er­lesen

Ergebnisse eines segelnden Think Tanks
with Keine Kommentare

von Clara von Glasow und Lukas Kiefer Fliegen ist ver­ant­wortlich für fünf Prozent der glob­alen Erder­wär­mung. Gle­ichzeit­ig sind nur 18 Prozent der Welt­bevölkerung jemals geflo­gen. Diese erschreck­enden Zahlen und die darin enthal­tene Ungerechtigkeit haben vier Niederländer*innen dazu bewegt, ein Pro­jekt … Weit­er­lesen

Nicht mehr als das Minimum
with Keine Kommentare

Alle Jahre wieder wer­den die Erwartun­gen hochgeschraubt und am Ende ent­täuscht. Ein UN-Klimagipfel ist in aller Regel kein fro­hes Fest. Aber dieses Mal war die Ent­täuschung beson­ders bit­ter. Von der COP in Madrid sollte eine klare Botschaft für ambi­tion­iert­eren Kli­maschutz … Weit­er­lesen

Interview mit Toni Sieber: Darum gehts bei der Gemeinwohlökonomie-Bewegung
with Keine Kommentare

Toni Sieber lebt seit zwei Jahren in Ulm und arbeit­et als Prozess­man­ag­er in der Luft­fahrt. Durch Prozessverbesserun­gen unterstützt er Inge­nieure dabei, gut und effek­tiv zusam­men zu arbeit­en. Schon seit einiger Zeit ist er zum The­ma Gemein­wohlökonomie (GWÖ) aktiv. Kli­­madel­e­­ga­­tions-Mit­glied Anngritt … Weit­er­lesen

#EP2019: Interview with Isabel Pfeil, Candidate for the German Conservatives (CDU) in the EU-Elections
with Keine Kommentare

Isabel Pfeil is a can­di­date to the Euro­pean Par­lia­ment for the Ger­man polit­i­cal par­ty CDU (Chris­t­ian Demo­c­ra­t­ic Union Ger­many). Where does your inter­est in pol­i­tics and espe­cial­ly the elec­tions to the Euro­pean Par­lia­ment come from? What is your main moti­va­tion? … Weit­er­lesen

Für grüne Weihnachten – Den Weihnachtsbaum neu denken
with Keine Kommentare

von Fer­nan­da Balles­teros und Anngritt Scheuter Er ist das Epizen­trum des wei­h­nachtlichen Geschehens. Während der Fest­tage ist er in beina­he jedem Wohnz­im­mer zu find­en, Geschenke wer­den stets liebevoll um ihn herum drapiert, jeglich­er deko­ra­tiv­er Resteifer wird ihm gewid­met. In den … Weit­er­lesen

Sonderbericht des Weltklimarates — Können wir uns jetzt zurücklehnen?
with Keine Kommentare

von Lukas Kiefer 1,5°C max­i­male Erder­wär­mung, auf dieses Ziel haben sich die Län­der auf dem 21. Weltk­limagipfel in Paris geeinigt. Auf der diesjähri­gen Kli­makon­ferenz soll nun ein Regel­buch dazu ver­ab­schiedet wer­den, was genau die Län­der tun müssen. So sollen die … Weit­er­lesen

Klimaschutz und Wirtschaftswachstum: Passt das zusammen?
with 1 Kommentar

von Sophie Dolin­ga und Laima Eicke Auf der COP24 in Katow­ice haben wir zusam­men mit der kanadis­chen Jugen­dor­gan­i­sa­tion Envi­ron­ment Jeunesse eine Ver­anstal­tung unter dem Titel “Beyond eco­nom­ic growth — how to ensure a cli­mate resilient future” organ­isiert. Gemein­sam mit drei … Weit­er­lesen

Bereitet Kattowitz den Weg für 1.5°C?
with Keine Kommentare

von Lea Gigou, Mag­dale­na Mit­ter­meier und Malte Kuhn Das Gast­ge­ber­land Polen Es ist alles bere­it für eine der wichtig­sten Kli­makon­feren­zen seit langer Zeit. Wir schauen ges­pan­nt auf die anste­hende Kli­makon­ferenz in Kat­towitz, Polen – einem Land, dessen Poli­tik noch immer rauchende … Weit­er­lesen

Der blinde Passagier
with 1 Kommentar

von Malte Kuhn Die Kli­makon­feren­zen der UN kann man sich wie ein Schiff vorstellen: Kein kleines Boot, eher ein großer Tanker, der gemütlich tuck­ernd über die Meere fährt. Mal legt er für zwei Wochen in Rio, mal in Paris an. … Weit­er­lesen

1 2 3