Die Zivilgesellschaft spielt mit

Wir als Mit­glieder des Jugend­bünd­nis Zukun­ft­sen­ergie beteili­gen uns, zusam­men mit vie­len anderen Nicht-Regierung­sor­gan­i­sa­tio­nen (NGOs), als Vertre­tung der Zivilge­sellschaft an der Kli­maver­hand­lung. Zwei Möglichkeit­en, wie wir dabei im Rah­men der weit­eren Ver­hand­lun­gen noch mehr in den Prozess einge­bun­den wer­den kön­nen, möcht­en wir euch hier vorstellen.

Die Jugenddelegation Klimakonferenz

Der Arbeit­skreis „Inter­na­tionale Klimapoli­tik“ des JBZE war jet­zt schon öfter bei der Zwis­chenkon­ferenz in Bonn dabei, aber da die UN-Cli­mate Talks dieses Jahr in Warschau stat­tfind­en, beka­men wir sog­ar die Möglichkeit an diesem großen Ereig­nis teilzunehmen. Aber warum sollen wir denn da eigentlich dabei sein? Es gibt ja schon die …