Die Jugendlichen erheben ihre Stimme

– was haben sie zu sagen? In Paris soll Ende des Jahres ein neues UN- Kli­maabkom­men ver­ab­schiedet wer­den. In dieser Woche find­et die let­zte Ver­hand­lungsrunde in Bonn statt. Auch das Jugend­bünd­nis Zukun­ft­sen­ergie ist wieder mit ein­er Del­e­ga­tion vor Ort – gerne kön­nt ihr euch an René Kiesel­horst, Anna Hal­big und Anna …

Die Zivilgesellschaft spielt mit

Wir als Mit­glieder des Jugend­bünd­nis Zukun­ft­sen­ergie beteili­gen uns, zusam­men mit vie­len anderen Nicht-Regierung­sor­gan­i­sa­tio­nen (NGOs), als Vertre­tung der Zivilge­sellschaft an der Kli­maver­hand­lung. Zwei Möglichkeit­en, wie wir dabei im Rah­men der weit­eren Ver­hand­lun­gen noch mehr in den Prozess einge­bun­den wer­den kön­nen, möcht­en wir euch hier vorstellen.

Was ist was

Ich kam mit der nach jet­zi­gen Ken­nt­nis­sen naiv zu bew­er­tenden Vorstel­lung nach Warschau, auf ein­er Kli­makon­ferenz wür­den den ganzen Tag Delegierte im Plenum disku­tieren und ver­han­deln. Es stellte sich jedoch her­aus, dass es hier ganz anders zuge­ht! Neben dem Plenum gibt es noch eine Vielzahl par­al­lel laufend­er Aktiv­itäten, die einen …

Auktion – unser Klima wird an den Höchstbietenden versteigert

Aus Protest gegen die Über­nahme der COP19 durch Unternehmen, hat die Jugend heute eine Auk­tion ver­anstal­tet auf der das Kli­ma an den Höch­st­bi­etenden ver­steigert wurde. Nur ein Beispiel der erhe­blichen Rolle und Ver­strick­ung von Unternehmen ist das offizielle Spon­sor­ing der diesjähri­gen COP durch 13 Part­nerun­ternehmen.

Was die YOUNGOs gerade aufregt

Die Kohlein­dus­trie hat hier in Warschau wohl ein biss­chen zu viel ihre Fin­ger im Spiel. Schon bevor die Con­fer­ence of Youth startete, ver­net­zten sich die Jugendlichen der ganzen Welt, um sich vorzu­bere­it­en und sich gegen­seit­ig zu informieren, welche The­men beson­ders für die jun­gen Gen­er­a­tion auf der Kli­makon­ferenz wichtig sein wer­den und …