Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar: Internationale Klimapolitik: Verhandlungen und Konferenzen — wie geht das?

24. Mai 2021 @ 17:45 - 19:15

UNFCCC, COP, BMU — Klimapoli­tik in und über Deutsch­land hin­aus ist nicht leicht zu durch­blick­en. Wir wollen gemein­sam mit Euch ver­suchen, etwas Licht ins Dun­kle dieser vie­len Insti­tu­tio­nen und Ver­anstal­tun­gen zu brin­gen, die unsere Klimapoli­tik vorantreiben sollen! Für unseren Work­shop braucht Ihr kein­er­lei Vor­wis­sen — wir freuen uns, mit Euch einen kleinen Run­dum­schlag zu machen! Ange­fan­gen beim Kli­mawan­del im All­ge­meinen wer­den wir dann einen Blick auf die inter­na­tionale Klimapoli­tik wer­fen: Wie wer­den bei inter­na­tionalen Tre­f­fen, zum Beispiel ein­er UN-Kli­makon­ferenz, Entschei­dun­gen getrof­fen? Wir sind Jahr für Jahr dabei und bericht­en aus dem Nähkästchen! Was ste­ht eigentlich im Paris­er Abkom­men und wie bindend ist es? Wie wir den Kli­mawan­del effek­tiv eindäm­men kön­nen, wer­den wir anhand eines ziem­lich coolen Sim­u­la­tors mit Euch durch­spie­len. Seid Ihr bere­it für diesen span­nen­den Aus­flug in die Welt der inter­na­tionalen Klimapoli­tik? Wir freuen uns riesig auf Euch!
Im Rah­men der UNESCO Weltkon­ferenz und zum Auf­takt der UN Aktions­dekade “Bil­dung für Nach­haltige Entwick­lung” kön­nt Ihr Euch für diese Ein­führung und viele weit­ere Work­shops hier anmelden.

Veranstalter

BNE-Wochen der Deutschen UNESCO-Kommission und des Bundesministerium für Bildung und Forschung